1.5.22

(377) Das Liebevolle deines Seins spricht mit dir - verstehe dich besser und höre auf dein Herz

Hast du verstanden, dass das Prinzip der Liebe allgegenwärtig ist? Hast du verstanden, dass die Quelle allen Seins dir zugänglich ist? Hast du verstanden, dass das, was sich leben möchte, durch dich hier in dieses Sein hineinfließen kann?

Das ist die verändernde Kraft, das ist die Kraft der Zukunft, und das ist vor allen Dingen das, was dich ausmacht, dich ausdrückt und das, was jetzt hier sichtbar machen will und wird, dass es die Liebe ist, die dich hier in dieses Sein geführt hat und die du jetzt leben und ausdrücken möchtest.

Verstehe dich besser, und höre auf Dein Herz. Aber schaue nach, wenn etwas zu dir spricht, ob es wirklich das Herz ist, oder ob es dein eigener Egoismus ist, der dich verführt. Dieser kommt nicht aus dem Herzen, sondern kommt immer aus deinem kleinen grauen Geist, der dich erfüllt und der nicht direkt mit dem Herzen und der Vielfalt verbunden ist, wie das Herz mit all dem verbunden ist, was du bist.

Das Liebevolle deines Seins spricht zu dir, das Liebevolle Sein deines Seins will sich ausdrücken! Hör dir gut zu, wenn es spricht, lass dich führen und erlebe immer wieder aufs Neue, wie wunderbar es wirkt, wie wunderbar es dir Trost gibt und vor allen Dingen, wie leicht dein Lebensalltag wird.

Die Liebe – das Licht ist die verändernde Kraft, und wenn du wirklich in der Liebe bist, mit dir und deinem Selbst, dann ist es ganz selbstverständlich, dass es sich ausdrückt, dann ist es ganz selbstverständlich, dass es die Menschen berührt, die auch Liebe und Licht wollen, die auch Nahrung wollen, die auch angesprochen werden wollen von dieser Kraft, denn das andere ist ja überall gegenwärtig.

Aber was mehr zum Ausdruck kommen muss, ist das, was du bist und das, was sich hier in dem reinen geistigen Aspekt auch manifestieren wird: Dein Höheres Selbst. Auch wenn nur ein kleiner Teil von ihm in deinem Körper ist, so ist es doch die beherrschende Kraft, aber du musst die Türen, die du davor geschlossen hast, endlich öffnen, damit auch sichtbar wird, dass dies hier die reine Kraft manifestiert.

Übe dich darin, übe dich im Lebensalltag, übe dich darin jeden Tag aufs Neue, damit das Liebevolle deines Seins sichtbar macht, damit das Liebevolle deines Seins das ausdrückt, was du wirklich möchtest, damit das Liebevolle eures Seins die Veränderungen in euch und eurem Umfeld wirklich hervorbringt und manifestiert.

Hast du erwartet, dass Veränderungen kommen, hast du erwartet, dass die Liebe sich breit machen wird? Dann erfahre es. Es wird! Doch du bist eine Person von all denen, die mit Verantwortung dafür trägt, dass es gelingen kann, die vor allen Dingen die Verantwortung für sich selbst trägt, und die Verantwortung für ihre eigene sich ausdrückende Kraft.

Niemand anderes kann diese Energie, die du besitzt, hier manifestieren, niemand anderes kann es für dich tun, nur du selbst. Und deswegen übernimm die Verantwortung dafür, für dich und deinen Seinsaspekt, damit das jetzt zum Nutzen derer, die es benötigen, wirklich hier manifestiert wird.

Aber vor allen Dingen liebe dich selbst und liebe dich in der starken Kraft deines reinen geistigen Seins. Du musst wissen, das du stark bist, dass du wirklich Kräfte besitzt, die das alles vermögen. Doch du musst es selbst erkennen und musst es wirklich geschehen lassen und zulassen in deinem alltäglichen Leben, damit es sich ausdrücken kann.

Zurück

Hier können Sie die Auswahl der Cookies einschränken