1.8.21

(338) Deine Schöpferkraft ist nicht an Einschränkungen gebunden

Hier wird dieses Neue Sein erblühen. Es wird erblühen, und es sind diejenigen die des Lichtes sind, die hier die Erstbegehung vornehmen werden. Es ist ein anderes Sein, ein angehobeneres Sein, es ist ein freudvolleres Sein, und die Kräfte sind mehr im Fluss.

Es ist eine Zusammenarbeit zwischen der geistigen Kraft und den Wesen, die für das irdische dieser fünften Dimension zugegen sind. Diejenigen, die daran arbeiten, eine neue Lebenseinheit herzustellen, die Wesenheiten, die der Natur angehören, also der Fauna und der Flora, sie alle werden hier tätig sein, um ein intensives neues Miteinander mit dir zu pflegen und mit dir begehen zu können. Hast du die Liebe im Herzen, spürst du all die Wesen, die darum ringen, mit dir gemeinsam eine neue Seinskraft zu etablieren, eine neue Seinskraft zu manifestieren und wenn du in der Liebe bist, wirst du auch die Informationen haben, die aus der reinen geistigen Kraft kommen, hier zu dir und die dir den Weg den du gehen wolltest, den Weg ganz klar vor dir ausbreiten, damit du ihn beschreiten kannst.

In dir ist das Wissen, es ist alles in dir selbst verankert, und du brauchst es nur in dieses Sein hineinfließen lassen zu wollen. Über dein Herz kannst du das, es ist die reine Verbindung und der direkte Weg aus der Quelle zu dir selbst. Und alle Informationen, die du hier für dieses Sein benötigst, werden dir zugänglich gemacht werden. Hast du verstanden, dass du Liebe bist, ist dir auch klar, dass du in der Erweiterung deines Selbstes tätig bist. Das heißt, deine Sinne werden sich immer mehr verfeinern, und du wirst diese Seinskraft, deine Seinskraft, hier in Vollkommenheit ausdrücken können. Sie ist vielseitig, denn sie ist die reine Schöpferkraft, die dadurch hier aktiv ist und nicht an Einschränkungen gebunden ist. Es ist eine sich erweiternde und ausdehnende Kraft und damit frei und uneingeschränkt hier tätig.

Ein Neues Sein hat nur eine bestimmte Welle des Schwingungsbogens, die sich immer wieder ausdehnt und erweitert, mit der du arbeitest, in der du arbeitest und in der du sein wirst. Diese alte Seinsebene hat eine stark begrenzte Kraft, eine sich zusammenziehende Kraft entwickelt, und deswegen wird sie zwangsläufig in die Veränderung gehen müssen.

Das Geistige steht auf, das Materielle dieser Seinsebene versinkt.

Es ist ein niedriger Schwingungsbogen, er kann nicht in die Erweiterung gehen. Das, was in Liebe und Licht gezeugt worden ist, wird eine neue Seinsebene berühren und sich ausdehnen können mit all der Kraft und Wonne die ihr obliegt, die es ausdrückt. Hast du verstanden, was ich meine? Da du eine Wesenheit bist, die sich vorgenommen hat, hier eine neue Seinsebene zu gründen, ist dir auch klar, dass du auch all das, was du auf diesem Weg von denen, die hier in dieser Seinsebene regieren, aktiviert hast und angenommen hast, dass du all das zurücklassen musst. Nichts, was aus deren Quelle kommt, ist von Nutzen. Es ist schon gar nicht für dich von Nutzen, es ist für niemanden von Nutzen, nur für sie selbst, für ihre dunklen Machenschaften und ihre dunklen Gedanken.

Habe Licht im Herzen, habe Freude im Sein und habe die Freude, dich auf ein Neues Sein zu bewegen zu können. Es hebt dich an und all diejenigen die das Licht und die Liebe suchen. Und du bist diejenige oder derjenige, der diese Seinskraft hier manifestieren möchte, der seine oder ihre Eigenschaften klar zum Ausdruck bringt.

Hast du verstanden? Deine Eigenschaften sind es, die gebraucht werden, und deine Eigenschaften sind es, die sich manifestieren werden, wenn du es dir erlaubst, das zu leben, was du bist. Und verstehe, der neue Seinsbogen wird kommen. Der neue Seinsbogen wird beschritten werden, mit dir, wenn du dir erlaubst, dich in der Freude - in der Vollkommenheit deines Selbstausdruckes – so zu manifestieren, wie es dir entspricht.

Verstehe, und trage die Liebe mit dir in das Neue Sein. Jetzt ist der Moment der Wende gekommen, wo sichtbar wird, was des Lichtes ist und was aus dem Reich des Dunklen entstanden ist. Es wird offenbar, und es wird genauso offenbar, wenn du dich entschieden hast, dich zu leben, dich auszudrücken und wenn du all das aus deinem System entfernen möchtest, wdas nicht zu dir gehört, sondern zu denen, die hier versucht haben, die Menschheit und alle Wesenheiten zu knechten, energetisch unvollkommen zu machen und vor allen Dingen so zu nutzen, dass man leer saugt und ausbeutet, bis gar nichts mehr übrig ist.

Vertraue auf das, was du in dir trägst. Fühle dich angeschlossen, fühle dich eingebettet in diese neue Kraft, die sich immer mehr und mehr sichtbar macht. Und fühle dich geborgen und getragen, denn all diejenigen die mit dir sind, sind gemeinsam mit dir am Wirken und unterstützen dich dabei, dass du dich in deiner Willenskraft, in deiner Herzenskraft und in der Freude auf das Kommende lebst und ausdrückst. Verstehe und wisse, dass es die Wahrheit ist.

Dein Herz weiß, dass es die Wahrheit ist, was dich hierhergeführt hat. Es ist deine Seinskraft, die mit all dem verbunden ist. was dem reinen geistigen Sein entspricht.

Vertraue.

Zurück

Hier können Sie die Auswahl der Cookies einschränken