8.11.20

(300) Freue dich jeden Tag aufs Neue, deinen Selbstausdruck manifestieren zu können

Das Leben eines jeden Einzelnen soll Freude bringen. Es ist wichtig, dass ihr die Freude im Leben lebt und sie ausdrückt. Es ist ganz besonders wichtig, dass ihr die Freude habt zu Sein!

Freude hier in diesem Sein zu leben ist gewünscht, ihr müsst nicht leiden. Es kommt ganz darauf an, wie ihr selbst euch den Lebensalltag einrichtet. Wie ihr selbst euren Lebensalltag seht, und welche Einstellung ihr dazu habt.

Gehst du jeden Morgen mit Freude an deine Aufgabe und du verrichtest deine Arbeit mit Freude im Herzen, so wirst du sie mit Leichtigkeit und Erfüllung tun können, denn nur so kannst du ausdrücken, wer du wirklich bist. Bist du in der Freude, so hast du auch um dich herum alles fließend, und hast den Eindruck, dass man dir zur Hilfe kommt, so dass es leichter für dich ist, und die Dinge, die du heute im Programm hast, sich leicht handhaben lassen. Es ist so! Mit Freude im Herzen erschaffst du dir dein eigenes, schönes Sein hier in dieser Welt.

Bist du einmal traurig, dann denk sofort daran, wer du bist und versuche dir wieder den Tag zu verschönern, indem du dir erlaubst, deinen Selbstausdruck zu spüren und zu leben und in der Vollkommenheit im Außen darzustellen, um denen, die jetzt Hilfe von dir benötigen, vielleicht Heilung oder ein bisschen Aufmerksamkeit zu bringen.

All das ist möglich, indem du dir erlaubst, dich zu fühlen und dich selbst darzustellen. Du bist einmalig, du bist ein Ausdruck aus der Gesamtheit, der hier jetzt tätig ist, und der die eigene Frequenz und die eigene Liebesschwingung hier in dieses Sein hineinströmen lässt.

Darum wisse, egal wie es dir geht: Versuche dir morgens schon die Freude zu gönnen, die Freude, hier in diesem Sein wirken zu dürfen, die Freude, zu genießen, dich selbst ausdrücken zu können und vor allem die Freude, dich Selbst darzustellen. Du lebst einfacher, lebst freudvoller, und es ist ein befriedigendes Gefühl, dich selbst auszudrücken. Nichts kann es ersetzen, nur du selbst kannst es dir gönnen, und kannst dir und den Anderen hier die Eigenschaft deines Selbstes jeden Tag immer wieder aufs Neue zum Geschenk machen.

Erlaube dir zu sein, erlaube dir die Liebe zu dir selbst, erlaube dir die Liebe, dich selbst leben und darstellen zu können.

Vertraue. Nur du selbst hast die Frequenz, die dich ausdrückt! Nur du hast eine ganz bestimmte Frequenz der Liebe und genau die ist es, die von jemand anderem gesucht oder gebraucht wird, und nur du kannst ihm diese geben. Lebe dich, wisse, wer du bist und freue dich jeden Tag aufs Neue, hier in diesem Sein dich und deinen Selbstausdruck manifestieren zu können. Das ist es, was du selbst brauchst, das ist die Arbeit in der Gemeinsamkeit, ein gemeinsames Schaffen und Wirken in der Einheit für alle, die das Neue Sein leben möchten. Damit ist der Verbund und das Band der Gemeinsamkeit sichtbar für all diejenigen, die jetzt den neuen Weg des Neuen Seins begehen möchten.

Vertraue dir selbst und wisse: Nur du hast die Kraft, dich und dein Leben sichtbar zu machen und wenn es nicht so ist, es so zu verändern, dass genau dieses Ausdrücken deines Selbstes erfolgen kann. Also vertraue, aber wisse, dass du alles in dir hast. Du musst es dir nicht erwerben, sondern du musst es dir nur ermöglichen, es herauszulassen und herauszudrücken, dir selbst die Freude schenken, sie leben und ausdrücken zu wollen. In diesem Sinne, liebe dich, trau‘ dich und wisse, wie du deinen Selbstausdruck im Lebensalltag gebrauchen solltest.

Vertraue.

Zurück

Hier können Sie die Auswahl der Cookies einschränken