27.1.18

(155) Warum es gerade jetzt so wichtig ist, dass du es dir erlaubst, dich in deiner Seinskraft auszudrücken

Die Geistige Welt hat euch gezeigt, dass der Anschluss ans Neue Sein hergestellt worden ist, dass ein Tor geöffnet worden ist und dass jetzt entsprechende Schwingungen auf die Erde gekommen sind, die uns erlauben, an sie anzuknüpfen, um unseren Seinsausdruck hier verankern zu können und zwar in der Form, in der wir es uns vorgenommen haben...

Weiterlesen …

20.1.18

(154) Vertraue in die Gesamtheit deines Selbstes, eingebunden in die All-Einheit – und du bist das Großartigste, was du je gesehen hast.

Die Einheit trägt dich.

Die Einheit ist mit dir.

In diesem Sein brauchst du all das, was hier zusammen mit dir die Neue Zeit gestalten wird. Das heißt, du bist nicht alleine hier...

Weiterlesen …

13.1.18

153 Gehe in die Erweiterung deines Selbstes – steige aus dem körperlichen Druck und Zwang heraus…

Wir sind hier in diesem Sein, um der Wahrheit Ausdruck zu geben – der Wahrheit, die das reine geistige Sein beschreibt.

Die Welt ist voll von Falschinformationen, die eigentlich nur dazu in Umlauf gebracht worden sind, um die Menschheit zu knechten und zu binden. Und zwar an das, was man mit uns machen möchte...

Weiterlesen …

6.1.18

152 Deine Einzigartigkeit - nur du kannst sie zum Ausdruck bringen

Die Liebe zu dir selbst war für dich – vor noch nicht einmal langer Zeit – ein wenig utopisch. Aber jetzt wird sie immer normaler in deinem Lebensalltag zum Vorschein kommen...

Weiterlesen …

30.12.17

(151) Sei bewusst in Liebe und Harmonie mit deiner Feinstofflichkeit und mit deiner Körperlichkeit

Es ist besonders wichtig, dass du für dich selbst tätig bist, für dich selbst sorgst und vor allem in der Einheit mit dir hier wirkst. Als du dir erlaubt hast, in deinem Körper hier in diesem Sein zu sein, bist du auch damit einverstanden gewesen...

Weiterlesen …

23.12.17

150 Nur du selbst bist es, der sich glücklich machen kann

Du bist Liebe und Licht. Es gibt nichts anderes. Denn du kommst aus den höheren Zonen hierher, und das heißt, dass du nicht nur Materie sein kannst. Wenn du dich all die Jahre mit der Materie identifiziert hast und nur deinen physischen Körper siehst, entsprechend der Physis der Materie, dann ist es Zeit ...

Weiterlesen …

16.12.17

149 Du belebst deinen Seinsbogen mit deiner typischen, dir ausdruckgebenden Kraft zur Symphonie mit der All-Einheit

Die Liebe zu sich selbst ist das wichtigste Element, welches ihr hier in diesem Sein leben und ausdrücken solltet; aber ihr müsst es, wenn...

Weiterlesen …

9.12.17

(148) Es ist die Zeit des Erwachens – und was uns behindert

Was es braucht, damit du deinen Weg gehen kannst, ist das innere Verständnis für dich und deinen Seinsausdruck. Dein Selbstausdruck ist immer total gefährdet, wenn du nicht in dir selbst ruhst...

Weiterlesen …

2.12.17

(147) Du bist hier, um durch das Bewussteste deines Seinsausdrucks ein Neues Sein einzuläuten

Das Liebevollste in deinem Sein bist du - das haben wir euch schon des Öfteren gesagt, und ihr solltet es als Wahrheit nehmen. Wenn du bis jetzt noch nicht bei dir gelandet bist, um das zu leben, was du bist, dann musst du in der Wahrheitsfindung wirklich bei dir selbst schauen, wo du nicht in der Lage bist, deinen Liebesaspekt auszudrücken...

Weiterlesen …

25.11.17

(146) Bewähre dich in deinem Selbstausdruck – dafür bis du hierher gekommen

Wenn du bereit bist, dich selbst zu lieben, dann hast du den ersten Schritt zu dir getan, den ersten Schritt in deine Seinskraft. Dein Sein hier im irdischen Sein ist von Dingen geprägt, die nicht zu dir gehören und gar nichts mit dir und deinem Selbst zu tun haben...

Weiterlesen …

18.11.17

(145) Deine dir eigene Kraft kann hier einen Meilenstein setzen, denn die Einheit ist mit dir im Bunde

Das reine geistige Prinzip des All-Einen muss sich hier im irdischen Sein ausdrücken können. Nur dann ist es möglich, eine Veränderung zu erzielen. Alle Bewegungen, die ein Neues Sein versprechen und nicht identisch sind mit dem All-Einen Prinzip, werden vernichtet werden, denn sie sind nichts, das dem Reinen Geistigen Sein angehört...

Weiterlesen …

11.11.2017

(144) Es ist Liebe des Reinen Geistes, die sich ausdrücken will – in euch, durch euch, und um euch herum

Wir sind hier vereint, damit wir von uns erfahren. Wir sind hier vereint, damit die Geistige Welt zu euch sprechen kann. Wir sind hier vereint, um mit euch ein Ganzes zu bilden...

Weiterlesen …

4.11.17

(143) Die Suche nach dem WAS, dem WIE, dem WARUM

Es ist wichtig, dass ihr wisst, dass es die Einheit ist, die euch hilft auf eurem Weg. Es ist ganz besonders wichtig, dass ihr wisst, dass ihr nie alleine seid. Nie alleine an eurem Platz steht, nie alleine eure Arbeit macht, nie alleine auch schlafen geht...

Weiterlesen …

28.10.17

(142) Niemand im Universum hat das selbe Schwingungsmuster wie du – du bist einmalig

Es wird immer davon erzählt und es wird immer wiederholt, dass wir in ein Neues Sein gehen werden. Dafür sind wir hierher gekommen, dafür haben wir unsere Kräfte hier eingesetzt, und auch in diesen Texten wollen wir etwas über unser Neues Sein erfahren. ..

Weiterlesen …

21.10.17

(141) Woher kommt die Angst?

Der Verstand sendet auch die Angst aus. Findet er nicht irgendetwas Verträgliches, was er als Information hineinschleusen kann, kommt die Irritation. Nur deswegen habt ihr sie, die Angst..

Weiterlesen …