11.11.2017

(144) Es ist Liebe des Reinen Geistes, die sich ausdrücken will – in euch, durch euch, und um euch herum

Wir sind hier vereint, damit wir von uns erfahren. Wir sind hier vereint, damit die Geistige Welt zu euch sprechen kann. Wir sind hier vereint, um mit euch ein Ganzes zu bilden...

Weiterlesen …

4.11.17

(143) Die Suche nach dem WAS, dem WIE, dem WARUM

Es ist wichtig, dass ihr wisst, dass es die Einheit ist, die euch hilft auf eurem Weg. Es ist ganz besonders wichtig, dass ihr wisst, dass ihr nie alleine seid. Nie alleine an eurem Platz steht, nie alleine eure Arbeit macht, nie alleine auch schlafen geht...

Weiterlesen …

28.10.17

(142) Niemand im Universum hat das selbe Schwingungsmuster wie du – du bist einmalig

Es wird immer davon erzählt und es wird immer wiederholt, dass wir in ein Neues Sein gehen werden. Dafür sind wir hierher gekommen, dafür haben wir unsere Kräfte hier eingesetzt, und auch in diesen Texten wollen wir etwas über unser Neues Sein erfahren. ..

Weiterlesen …

21.10.17

(141) Woher kommt die Angst?

Der Verstand sendet auch die Angst aus. Findet er nicht irgendetwas Verträgliches, was er als Information hineinschleusen kann, kommt die Irritation. Nur deswegen habt ihr sie, die Angst..

Weiterlesen …

14.10.17

(140) Betrachtet eure Handlungen aus der Perspektive eures Höheren Selbstes – und geht sorgfältig mit eurer Herzensliebe um

Wie wichtig es ist, jetzt bei sich zu bleiben, habe ich schon oft erklärt, und auch, was es braucht, nämlich die Liebe. Aber es geschieht rasch, dass man sogar wissentlich Fehler in sich manifestiert, und deswegen möchte ich dieses Thema gerne noch einmal ansprechen...

Weiterlesen …

28.10.17

(142) Niemand im Universum hat das selbe Schwingungsmuster wie du – du bist einmalig

Es wird immer davon erzählt und es wird immer wiederholt, dass wir in ein Neues Sein gehen werden. Dafür sind wir hierher gekommen, dafür haben wir unsere Kräfte hier eingesetzt...

Weiterlesen …

7.10.17

(139) Wie du mit den augenblicklichen Situationen fertig werden kannst

Wir haben uns in der letzten Zeit sehr viele Gedanken darum gemacht, wie es mit uns weitergehen wird. Was wird jetzt mit uns geschehen, wenn tatsächlich die Energien in einen anderen Schwingungsbogen gehen?

Weiterlesen …

30.9.17

(138) Verstehe wer du bist - Sei was du bist – Lebe was du bist

Ich sollte noch einmal daran erinnern, dass bei allen die Dinge, die nicht in Ordnung sind, die Verhaltensmuster und so weiter, nochmal ganz akut an die Oberfläche geschwemmt werden.

Weiterlesen …

23.9.2017

(137) Ich baue eine endlos hineinfließende Kraftbrücke

Die liebevolle Kraft, die in dir wirkt und die sich ausbreiten will, wird gebraucht. Willst du dich verändern, willst du das Sein verändern, dann braucht es diese Frequenz der reinen Kraft der Liebe...

Weiterlesen …

16.9.2017

(136) Ich bin in der Eigenschaft meines Selbstes unterwegs

Dass du weißt, wer du bist, ist besonders wichtig. Andere müssen nicht wissen, wer du bist, nur du selbst musst es wissen, solltest es wissen, damit deine Seinskraft zum Fließen kommt...

Weiterlesen …

9.9.2017

(135) Was ist es, was mich in meinem Lebensalltag führt und leitet?

Die Vervollkommnung deines Selbstes ist davon abhängig, dass du in deiner Seinskraft bist. Ist dir bewusst, dass du einen Großteil deines Tages damit verbringst, dich nicht darauf zu konzentrieren, wer du wirklich bist...

Weiterlesen …

2.9.2017

(134) Die Bewusstheit meines Selbstes ist der Motor für das, was ich hier manifestieren will

Was du wirklich brauchst für deinen Weg und um deine Aufgabe erfüllen zu können, ist und bleibt die Liebe...

Weiterlesen …

26.8.2017

(133) Ich bin das exzellente Beispiel der All-Einheit

Das, was du brauchst, ist in dir. Du bist in der Schönheit deines geistigen Seins hier zugegen, und du bist der- oder diejenige, die es noch nicht wahrgenommen hat...

Weiterlesen …

19.8.2017

Ich betrete einen neuen Seinsbogen

für ein gemeinsames, ineinander verwobenes Sein

Die Eigenart eines jeden muss gefördert werden, denn "Eigenart" bedeutet, dass diese Art nur ihm entspricht. Jede Wesenheit hat ihren eigenen Stil, ihren eigenen Selbstausdruck. Es gibt die Charakteristik in jedem kleinen...

Weiterlesen …

12.8.2017

Ich erlaube mir die Neue Seinsform

Ich erlaube mir, dass sie an die Oberfläche tritt

Die Welt, in der wir uns bewegen, die jetzt in der Form der aufstrebenden Kraft sich weiter nach vorne bewegt, ist in der Form, wie wir sie kennen, nicht mehr vorhanden

Weiterlesen …