16.9.18

(188) Du hast etwas ganz Spezielles in deinem Seinsausdruck, das für das Neue Sein gebraucht wird

 Du bist in deiner Wesenheit aktiv, wenn du das Innere deines Selbstes lebst, wenn du dich in der Wesenheit deines selbstdarstellenden Seins hier in diesem Sein bewegst.

Das, was du tust, und das, was du denkst, sollte vom Reinen Geist erfüllt sein, denn die Reinheit des Geistes prägte dich. Und du bist hier in dieses Sein eingetreten, um das reine Prinzip des Reinen Geistes manifestieren zu wollen. Jetzt erlaube dir zu sein und deine Seinskraft in dieser Form des reinen Grades hier zu manifestieren.

Denn nur, wenn du dich selbst lebst und dich selbst ausdrückst und du in deiner selbstlosen Form deines dich selbstdarstellenden Seins hier aktiv wirkst, kannst du das reine Prinzip der All-Einheit in einer Vollkommenheit manifestieren, die immer dahingehend wirkt, dass es in der Vollkommenheit der absichtslosen Reinheit sich manifestieren kann. Absichtslos, weil das reine Prinzip gebraucht wird, das nicht mit irgendeinem im Verbund stehenden, sich widersprechen kann, sich durch eine Manipulation nicht dahingehend verändern kann, sondern immer für alle in der reinen Absicht der manifestativen Kraft der All-Liebe hier manifestieren wird.

 Es ist Liebe, die dich hierhergeführt hat, die Liebe zu diesem Sein, damit all diejenigen, die hier in dieser Seinskraft gebunden sind, jetzt in eine angehobenere Frequenz ihr Leben fortführen können. Und das, was es braucht ist, ihnen eine Neuinformation zu geben, die ihre Zellen weckt und die die alten Strukturen ihres Seinsjochs abschütteln und verändern wird. Dass du hier bist, ist von großer Wichtigkeit, denn du hast es dir vorgenommen, hier eine neue Seinsebene zu schaffen, und du bist hierher gekommen, um das, was der reinen Absicht der reinen geistigen Form entspricht, hier auszudrücken, hier zu leben und hier in Vollkommenheit zu manifestieren.

 Als du noch in der anderen Seinsebene zugegen warst, wusstest du, dass das, was dich hierher führt, die Liebe ist, die Form des All-liebenden Ausdrucks ist. Und dir war bewusst, dass diese Kraft hier in diesem irdischen Sein als negativ empfunden werden wird. Und obwohl du es wusstest, dass hier – von denen, die hier in dieser Erdensphäre wirken – alles getan werden würde, um zu verhindern, dass diese reine Seinskraft sich manifestieren kann, hast du es dir erlaubt, das Licht deiner Liebe, das Licht – diese Frequenz der All-Liebe – hier einzuführen.

 Der Widerspruch war groß in dir, aber das wahre Prinzip der All-Einheit, die wahre Struktur der Vollkommenheit hat sich mit dir, durch dich hier etablieren können. Und jetzt an diesem Punkt angekommen werden wir dir zeigen, dass gerade deine Seinskraft hier eine Schwingung manifestieren wird, die diejenigen, die in einen neuen Seinsbogen eintreten wollen, auch benötigen, damit sie sich transformieren können.

Jeder von euch hat in seinem Seinsausdruck etwas ganz Spezielles, das der eine oder der andere Mitmensch braucht, um überhaupt in eine gehobenere Seinsschicht eintreten zu können. Ob es Informationen sind oder Schwingungsfrequenzen, das mag dahingestellt sein. Wichtig ist, dass du weißt, dass gerade die Struktur deines speziellen Seinsausdrucks sich hier in die Manifestation des Ganzen mit einfügen wird, damit die All-Einheit durch dich und mit dir hier wirken kann, so dass es ein Neues Sein auch geben kann.

 Vertraue in das, was du bist, vertraue in das, was dich hierher geführt hat.

 Aber wisse: Du hast damals schon gewusst, dass es viel Kraft und viel Informationen braucht, die du durch deine Lebenseinheit geschaffen hast, damit du dich und deine Frequenz und dein Wissen hier einfließen lassen kannst.

Vertraue also.

 

Leitgedanke:

Ich lebe meine Seinsform

in der höchsten Frequenz, die möglich ist.

Zurück