(307) Du bist ein Ausdruck der Geistigen Welt - Welcher?

Eine jede Wesenheit von euch hat sich vorgenommen, dieses Sein zu verändern, und jede von euch hat eigentlich diese Mitarbeit mit der Geistigen Welt gewünscht, diese Mitarbeit, die alles transformieren wird und eine neue Seinskraft etablieren soll.

(406) Das, was für dich und deinen Weg wichtig ist, wird dir gegeben werden

Das Feinstoffliche ist einfach großartig. Du musst dir keine Sorgen machen, die Lichterkraft ist weit stärker als die dunklen Kräfte, wenn du...

(405) In Anerkennung deiner Größe kannst du den Manipulationen begegnen

Der Selbstausdruck ist das Wichtigste für uns. Es ist so dringend, es ist so nötig, dass wir in unseren Selbstausdruck kommen. Du sollst nicht irgendjemanden leben, du sollst nur...

(404) Lass deine manipulierten Verhaltensmuster hinter dir und finde dich selbst

Die Manipulation deines Selbstes kommt einer Vergewaltigung nahe, weil eigentlich für nichts davon du selbst urhebend bist. Alle deine Handlungsweisen sind...

(403) Gib der All-Liebe ihren Raum

Habe die Liebe im Herzen, habe die Liebe im Blick und habe die Ausdauer der Liebe, und vor allen Dingen die Kohäsionskraft der Liebe, denn sie ist ein wesentlicher Faktor...

(402) Du bist eine Kraft des Universellen Seins

Vertraue dir und deiner Kraft. Es geht nicht darum, dass du Vertrauen zu irgend jemandem haben sollst. Aber es ist wichtig, dass du Vertrauen in das hast, was du eigentlich bist...

(401) Deine Seinskraft ist die Liebe zu dir selbst

Du hast dir erlaubt, dieses Sein in diesem Moment zu betreten, weil du deine Seinskraft hier hinzufügen willst, weil du...

(400) Die Einheit muss deine Gewissheit werden

Für das, was jetzt kommt, musst du dir bewusst machen, dass du in der Einheit bist. Du musst die Einheit in dein Leben einschließen - sie muss deine Gewissheit werden. Sie muss so stabil in dir eingebettet sein...

(399) Steige ein in das Gefährt der Einheit

Du musst wissen, dass die Einheit es ist, die hier aktiv ist und die will, dass sich überall - bei jedem Einzelnen - die ureigenen Fähigkeiten ausdrücken und hier in diesem Sein realisieren. Warum ist das so?

(398) Jetzt sind wir mitten in den Veränderungen zur neuen Seinsdimension

Es ist schon lange die Rede davon, dass Veränderungen kommen. Jetzt sind wir mitten in den Veränderungen, und es sind aktive Veränderungen...

(397) Habe dich selbst lieb – und habe dich selbst im Griff

Du bist hier in diesem Sein, weil du für dich und deine Seinskraft hier sein willst, und du bist in diesem Sein, weil du dich hier so manifestieren möchtest, wie es dir selbst entspricht...

(396) Alles was du getan oder erlebt hast, ergibt ein großes Ganzes

Warum hattest du in diesem Zeitraum hier sein wollen? Um hier die Veränderungen mit Mutter Erde gemeinsam nach vorne zu bringen, voran zu bringen...

(395) Du bist ein Teil des total vernetzen Seins und kannst all das, was du benötigst, abrufen

Das Schöne kommt noch, denn all das, was die Vergangenheit anbetrifft, ist die Vorbereitung gewesen für das, was kommen wird...

( 394) Du reichst weit über dein Körpermaß hinaus

Du bist hier, weil du den Weg zu dir gehst, zu dir selbst, und das entspricht der Wahrheit, denn sonst wärst du nicht hier...

( 393) Die Menschheit hat nun die Möglichkeit, die Türen zum Herzen zu öffnen

Was jetzt dran ist, ist die Liebe zu dir selbst. Diese Tür steht jetzt offen, so dass die Liebe zu dir selbst fließen kann. Ob diese Tür offenbleibt oder nicht, liegt bei dir...

Hier können Sie die Auswahl der Cookies einschränken